0800 400172153

Neuigkeiten und Aktionen

3.000 Euro Zuschuss für Ihre neue Ölheizung!

Die österreichische Mineralölwirtschaft startete 2009 eine Effizienz- und Klimaschutz-Initiative, die den Umstieg von älteren Technologien auf neue, energieeffiziente Ölheizungen finanziell unterstützt.
Die konkrete Höhe der Förderungen wird halbjährlich neu festgelegt. Für 2014 wurden EUR 3.000 als einmaliger Zuschuss ausverhandelt. Die Zuschüsse werden solange gewährt, bis das dafür vorgesehene Budget aufgebraucht ist.

Wer heuer ansucht, aber aufgrund fehlender Bedeckung keine Förderung mehr bekommt, wird automatisch bei der nächsten Fördervereinbarung berücksichtigt.

Der Weg zur Förderung ist einfach: Förderantrag unter www.heizenmitoel.at downladen, ausfüllen und an die Heizen mit Öl GmbH, Reisnerstraße 3/7, 1030 Wien senden. Binnen 4 Wochen nach Einlangen des Förderantrages erhält man die Zu- oder Absage. Spätestens 9 Monate nach der Zusage muss der neue Brennkessel in Betrieb sein und die Originalrechnung über Anschaffung und Errichtung, der Zahlungsnachweis sowie das Inbetriebnahme-Protokoll ebenfalls an die Förderstelle gesandt werden. Die Fördersumme soll binnen weiterer 6 Wochen ausbezahlt sein.


Nähere Infos dazu unter https://ssl.heizenmitoel.at/



Moderne Ölheizung – sparen bis zu 40 %

Die moderne Ölheizung ist mit Sicherheit die kostengünstigste Investition, mit der man bis zu 40 % Energieverbrauch sparen kann. Hier erhalten Sie modernste Heiztechnologie mit Öl – informieren Sie sich direkt beim Erzeuger!